LEITENDER OBERARZT (m/w/d) 1929

  • Alle
  • 41XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr: 1929, Leitender Oberarzt (m/w/d)

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir für ein im Großraum Düsseldorf gelegenes Krankenhauszum nächstmöglichen Zeitpunkt – einen

LEITENDEN OBERARZT (m/w/d)
Anästhesiologie

Das hier vorgestellte Krankenhaus der Schwerpunktversorgung (knapp 420 Betten) und Akademische Lehr­krankenhaus zählt zu den modernsten Kranken­häusern der Region. Rund 900 Mitarbeiter versorgen ca. 20.000 Patienten p. a. stationär und weitere ca. 41.000 ambulant.

Die Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin (Stellenschlüssel: 1 – 6 – 15) ver­sorgt mit ca. 10.000 Anästhesien pro Jahr das ge­samte operative Spektrum des Krankenhauses in 8 OP-Sälen. Es werden alle gängigen Anäs­the­sieverfahren und Beatmungsformen (z.B. Spinal-, Peridural- und Plexusanästhesie, periphere Ner­venblockaden, ultraschallgestützte Regionalanäs­thesie, kombinierte Anästhesieverfahren) vorge­halten. Die operative Intensivstation ist der Anästhesie unterstellt. Im Bereich Schmerz­therapie verfügt die Klinik über einen akut-, konsiliarischen und stationären Schmerz­dienst inklusive der multimodalen Schmerzthera­pie. Das Krankenhaus ist Notarztstandort. Es be­stehen die Weiterbildungsermächtigung für Anästhesie (60 Monate) sowie die Zusatz-Weiterbildungen für Intensivmedizin (24 Monate) und Palliativmedizin (12 Monate).

Gesucht wird ein menschlich und fachlich gleichermaßen qualifizierter Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie, idealerweise mit der Zusatzwei­ter­bildung Intensivmedizin, die jedoch auch im Haus erworben werden kann.

Geboten wird Ihnen eine anspruchsvolle und dauer­haft ausgelegte Aufgabe in einem motivier­ten Team mit weitreichenden Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen innerhalb eines gro­ßen und sehr gut positionierten Trägerverbundes. Das Arbeitsklima in der Klinik sowie im gesamten Haus ist besonders kollegial und mitarbeiter­orientiert. Offeriert wird eine von Qualifikation und entsprechender Berufserfahrung abhängige und der Position entsprechende leistungsgerechte Bezahlung in Anlehnung an den Tarif plus Zu­satzvereinbarung einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung. Ihre Fort- und Weiterbildung wird großzügig unterstützt. Die Weiterentwicklung Ihrer Führungskompetenzen wird im Rahmen eines Personalent­wicklungskonzeptes im Ärzte­cam­pus ebenso aktiv unterstützt. Die Vereinbar­keit von Familie und Beruf wird durch eine be­triebsnahe Kindertagesstätte gefördert.

 

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 1929.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Christiane Reiners, Telefon: 0211-220589-21, Mobil: 0171-3042143, christiane.reiners@healthcare-personal.de

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon 0211 – 220 58 90, Telefax 0211 – 220 58 91
info@healthcare-personal.de / www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse